„KlacK“ Das Armband für jedes Handgelenk

"KlacK" Das Armband für jedes Handgelenk

Zauber dir mit ein wenig Stoff, etwas Webband, oder Spitze und einem Klackarmband DEINEN eigenen „KlacK“.



Dieses Material benötigst du:
  • Bänder,
  • JoJos,
  • Stoff,
  • Stoffreste,
  • Webband,
  • Zackenlitze

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Klackarmband,
  • Maßband,
  • Nähmaschine,
  • Schere oder Rollschneider (und Schneidematte)
So macht man das:

1Messen

Mit dem Maßband Breite und Länge des Klackarmband ausmessen.

2Maße übertragen

Den Stoff recht auf rechts legen (evtl. im Stoffbruch) und die Maße mit Nahtzugabe (0,7cm) auf den Stoff übertragen.

3Ausschneiden

Mit der Schere oder dem Rollschneider ausschneiden.

4Verzieren

Eine rechte Stoffseite nach herzenslust verzieren.

5Nähen

Die beiden Seiten rechts auf rechts legen und eine kurze (wenn der Stoff nicht im Stoffbruch liegt) und die beiden langen Seiten schließen.

6Wenden

Durch die obere offenen Seite wenden.

7Einschieben

Das Klackarmband mit der richtigen Seite einschieben, so dass sich beim "Klacken" die verzierte Seite oben befindet.

8Schließen

Die Nahtzugabe nach innen legen und die Naht schließen.
Fertig!

9Mehr von mir?

www.you-did-klamotte.de





7 Kommentare
  1. Ohhhh sowas hatte ich auch als Kind…stylisch in Neonfarben (ach ja, die 90er ;-) ) – in unseren Breiten hieß das „Schnalzband“ :-D

  2. Hallo Ihr Lieben!
    Ich habe ein paar Klackarmbänder als Werbegeschenk gehabt und mir jetzt erstmal ein paar über A*azon bestellt. Aber ich bin auch für jede Quelle dankbar.
    Liebe Grüße
    Judith

  3. also, auf der Facebook-Seite steht: Die Klackarmbänder gibt es oft in 99-Cent-Läden, als Werbegeschenk und …? Ich glaube, das war’s. Ach ja, im Internet so um die 1 Euro.

  4. Superidee! Würd mich aber wie die anderen auch interessieren, wo es die Armbänder zu kaufen gibt?

  5. Oh, das ist aber schön. Wo gibt es denn diese Klack-Armbänder?

  6. Tolle Idee. Wo bekommt man denn die Klackarmbänder her? Unter welchem Namen werden die vertrieben?

  7. Klackarmband? Kannte ich bis heute noch nicht. Danke für diese Inspiration!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.