Herz aus einem Buch gefaltet

Herz aus einem Buch gefaltet Herz aus einem Buch gefaltet Herz aus einem Buch gefaltet Herz aus einem Buch gefaltet Herz aus einem Buch gefaltet

Noch kein Geschenk dann faltet ihr doch ein Herz aus einem Buch



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:
So macht man das:

1Seiten ausrechnen

Zuerst schaut ihr wie viele Seiten euer Buch hat,
nehmt für den Anfang lieber ein dünnes Buch.
Vorne und hinten im Buch die Leerseiten mitrechnen.
Mein Buch hatte 170 Seiten.

2Scala aufzeichnen

Nun zeichnet ihr euch eine Scala auf ein Karopapier.
Ihr geht in Zweierschritten vor und immer (0) ganzes Karo, (2) halbes Karo, (4) ganzes Karo...

3Die Höhe des Buches anzeichnen

4Das Blatt in der Mitte zusammenfalten

5Herz aufmalen

Achtet darauf oben und untern ca 2 cm Rand stehen zu lassen.

6Das Herz ausschneiden

7Anlegen

8und Falten

Die Seite im 45° Winkel falten

9Seite für Seite einmal oben und einmal untern falten

und immer einen Srich weiter rücken.
Die untere Kante liegt immer unten am Buch an.
Ihr könnt euch mit dm Bleistift eine Markierung machen, damit ihr wißt wo ihr gerade seid

10Schablone falten

wenn sie zu lange wird und nicht mehr ins Buch passt

11und fertig





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.